Sprechen wir!?

Home   /   Info & Austausch   /   Schlaue Köpfe made in Weser-Ems

11. September 2020

Schlaue Köpfe made in Weser-Ems


Der Strategierat Energie Weser-Ems prämiert wegweisende Abschlussarbeiten zu Schwerpunktthemen der Energiewirtschaft aus dem Nordwesten: „Spannende und neuartige Themen, Ideen und Geschäftsmodelle bestimmen das Energiesystem der Zukunft, tragen zur Akzeptanzsteigerung bei oder zeigen auf, wie das System und die Gesellschaft der Zukunft gestaltet sein müssen, um die Energiewende gesamt aber auch die Region Weser-Ems als Schlüsselregion weiter voranzubringen.

Der Wissensvernetzung und dem Transfer aus den Hochschulen und Universitäten heraus kommt hierbei eine große Bedeutung zu, denn die Energiewende ist eine Generationenaufgabe und es bedarf der kontinuierlichen Bündelung aller Kräfte, um diese erfolgreich umzusetzen“, betont der Vorsitzende des Strategierats Energie Weser-Ems, Oldenburgs Oberbürgermeister Jürgen Krogmann.

Weser-Ems hat nicht nur eine hervorragende Infrastruktur zur Erprobung neuer Technologien – wir haben auch eine Wissenschaftslandschaft im Themenfeld (erneuerbare) Energien, die bundesweit in der Form einmalig ist. An nahezu allen Hochschulen und Universitäten ist Energie ein Schwerpunktthema, ob aus technischer, sozialer oder ökonomischer Perspektive. An vielen weiteren Forschungsinstituten wird interdisziplinär geforscht und entwickelt und Themen wie Energieerzeugung aus erneuerbaren Quellen, Sektorenkopplung (Energie-Wärme-Verkehr), Akzeptanz und Partizipation für (Erneuerbare) Energien, Wasserstoffanwendungen/regenerative Treibstoffe als neues Handlungsfeld für die Energiewirtschaft, Regulierung und Finanzierung im Energiebereich und Energie- und Klimaschutzbildung stehen im Fokus.

Der Strategierat möchte hier einen Beitrag zur Wissensvernetzung sowie dem Transfer leisten und lobt im Rahmen eines Wettbewerbs Preise für wegweisende Abschlussarbeiten zu diesen Themenschwerpunkten aus.

Bewerben Sie sich bis zum 31.12.2020 mit Ihrer Abschlussarbeit, steigern Sie Ihre Karrierechancen in der Region und gewinnen Sie bis zu 1.500 Euro! Weitere Informationen finden Sie unter: www.weser-ems.eu

Schreiben Sie einen Kommentar


Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.